Headerbild

Liebe auf den zweiten Blick...

Ja, Mannheim ist nicht Berlin, Köln, Hamburg oder München. Mannheim hat demzufolge auch keinen Dom, keine Reeperbahn, keinen Englischen Garten und schon gar keine Historie, von der sogar der durchschnittliche texanische Farmer schon einmal etwas gehört hat. Dennoch überrascht unsere Quadratestadt den Auswärtigen mit unendlich viel Schönem, Interessantem und Bemerkenswertem – einiges davon möchten wir dir vorstellen.

Metropolregion Rhein-Neckar

Mannheim ist die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg und wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt im Schnittpunkt der Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Im Jahr 2005 zeichnete die Ministerkonferenz für Raumordnung unsere Region als europäische Metropolregion aus. Damit bestätigte sie offiziell die Bedeutung des Rhein-Neckar-Dreiecks als Motor für gesellschaftliche, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. Mannheim wird dieser Anerkennung durchaus gerecht: Leistungsstarke Großunternehmen und mittelständische Betriebe sitzen vor Ort, Theater, Kleinkunstbühnen und Museen mit jahrzehnte- und sogar jahrhundertlanger Tradition bieten ein abwechslungsreiches Programm. Sportgroßveranstaltungen locken alljährlich viele Sportler und Zuschauer in die Region.

Bibliothek der DHBW Mannheim

An der Bibliothek der DHBW Mannheim dürfen alle Studenten mit gültigem Studierendenausweis (auch die anderer Institutionen), alle Mitarbeiter und Angehörige der DHBW Mannheim und alle interessierten externen Personen mit gültigem Personalausweis Bücher und andere Medien ausleihen. Ausgeliehen werden können bis zu 30 Bücher und Medien für eine Dauer von vier Wochen. Diese Frist kann noch zweimal um jeweils vier Wochen verlängert werden, wenn keine Vormerkung auf das jeweilige Medium vorliegt. Verlängerungen, Vormerkungen und die Suche nach Titeln und Autoren der Medien in den Beständen der Bibliothek sind online über ein Benutzerkonto möglich. Über diesen Zugang kann zudem in einer Vielzahl von elektronisch verfügbaren Quellen recherchiert werden: in Katalogen, bibliografischen Datenbanken und Volltextdatenbanken zu unterschiedlichen Fachgebieten in wissenschaftlichen Zeitungen, Magazinen, internationalen Tages- und Wochenzeitungen, rechtswissenschaftlicher Quellen und ebooks.

Bibliothek der DHBW Mannheim
Staatliche Studienakademie
Coblitzallee 1-9
68163 Mannheim
Telefon: 0621 – 4105-1118
E-Mail: bibliothek@dhbw-mannheim.de
www.bib.dhbw-mannheim.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 8.30 – 19.00 Uhr

Zweigbibliothek der DHBW Mannheim
Käfertaler Straße 258
68167 Mannheim
Telefon: 0621 – 4105-2121

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 8.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 19.00 Uhr

Bibliothek

Bibliothek der Universität Mannheim

Eine riesige Auswahl an Fachliteratur, Zeitschriften und sonstigen Medien bietet die Bibliothek der Universität Mannheim. Dazu musst du dir in der zentralen Information der Bibliothek einen Ausweis ausstellen lassen. Diese findest du neben der Ausleihe, Fernleihe, den Katalogen und dem Lesesaal im Ostflügel des Schlosses. Die Bereichsbibliothek Betriebswirtschaftslehre ist im Westflügel untergebracht. In der Regel kannst du die dort vorhandenen Medien nicht ausleihen, da es sich um eine Präsenzbibliothek handelt, dafür profitierst du aber von der einzigartigen Arbeitsatmosphäre des Campus. Also Laptop eingepackt und los!

Weitere Informationen zur Bibliothek sowie einen Übersichtsplan der verschiedenen Bibliotheksbereiche findest du unter
www.bib.uni-mannheim.de

Im Nationaltheater werden seit 1779 Klassiker ebenso wie experimentelle Stücke aufgeführt und mit Schauspiel, Oper und Ballett interpretiert. Das Theater möchte abwechslungsreich und lebendig sein und beweist seine Vielseitigkeit immer wieder in seinen verschiedenartigen Aufführungen. Montags kosten alle Aufführungen in allen Preiskategorien nur die Hälfte.
www.nationaltheater-mannheim.de

Theatersaal

Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg

Einmal im Jahr hält die internationale Nachwuchs-Filmszene Einzug in Mannheim und Heidelberg. Beim Internationalen Filmfestival werden Premieren qualitativ hochwertiger Filme von talentierten Nachwuchs-Regisseuren gezeigt. 35 bis 40 kleine Meisterwerke präsentieren sich so einem internationalen Publikum von 1.000 professionellen Besuchern und über 60.000 Zuschauern.
www.mannheim-filmfestival.com

Capitol Mannheim

Das Capitol in Mannheims Neckarstadt ist Konzerthalle, Musicalbühne, Mini-Kongreßzentrum, Partylocation und Filmpalast in einem und bietet aufstrebenden Jungstars ebenso wie erfahrenen Altmeistern die passende Bühne. Die überschaubare Größe von 1.200 Stehplätzen ermöglicht eine fast familiäre Atmosphäre bei den Auftritten deiner Lieblingsband, regional und national bekannter Comedians oder den durch das Capitol selbst produzierten Musicals.
www.capitol-mannheim.de

Kunsthalle Mannheim

Die Kunsthalle Mannheim wurde 1907 anlässlich des 300jährigen Stadtjubiläums der Stadt Mannheim erbaut und konzentriert sich in erster Linie auf zeitgenössische Kunst. Seit kurzer Zeit präsentieren sich dir die Kategorien Malerei, Plastik, Grafik, Fotografie, Film und Video nicht mehr streng voneinander getrennt, sondern sind zu inhaltlich abgestimmten Werkgruppen verbunden worden. Die ausgestellte Kunst wird damit, im Gegensatz zu vielen traditionellen Museen, unabhängig von Zeit, Epoche und Kultur erfahrbar.
www.kunsthalle-mannheim.com

In den Reiss-Engelhorn-Museen werden auf 11.300qm Ausstellungsfläche und mit ca. 1,2 Mio. Objekten die Bereiche Archäologie, Weltkulturen, Fotografie, sowie Kunst- und Kulturgeschichte und die Entwicklung Mannheims und der Region präsentiert. Ausstellungsplätze sind das Museum Zeughaus in C5, das Museum Weltkulturen in D5, das Schillerhaus in B5 und der ZEPHYR – Raum für Fotografie in C4.
www.rem-mannheim.de

Am Ortseingang Mannheim steht ein avantgardistisches Gebäude, das Landesmuseum für Technik und Arbeit. Auf ca. 8.000 qm wird hier die Geschichte der Industrialisierung Süddeutschlands mit funktionstüchtigen Exponaten und Vorführungen vorgestellt. Deutlich treten dabei die Auswirkungen technischer Neuerungen auf Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen zu Tage - bis in die heutige Zeit. Ständig wechselnde und kreativ aufbereitete Sonderausstellungen zu verschiedensten Themen runden das Angebot ab.
www.technoseum.de

Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper...

Unsere dynamische Quadratestadt bietet dir rund 280 Sportvereine und mehrere Fitnessstudios – da sollte doch was dabei sein!

Außerdem kannst du als Student der DHBW Mannheim auch das vielfältige Sportangebot der Universität Mannheim nutzen. Egal, ob es Freizeit-, Breiten- oder sogar Leistungssport sein soll, der Hochschulsport der Universität Mannheim deckt alle Bereiche in den verschiedensten Disziplinen ab.

Zum Zuschauen und/oder Mitmachen stehen folgende sportlichen Großereignisse in Mannheims Veranstaltungskalender:Die Turngala des badischen und schwäbischen Turnerbundes, das Albert-Schweitzer-Basketballturnier für Junioren, das traditionelle Maimarkt Reit- und Springturnier, die Oberrheinische Junioren-Ruderregatta, der MLP-Dämmermarathon Mannheim Rhein-Neckar, Sport und Spiel am Wasserturm, die Internationale DLV Junioren-Gala, der Mannheimer Inline-Lauftreff und zahlreiche Pferderennen auf der Waldrennbahn in Mannheim-Seckenheim.
www.mannheim.de

Fußballplatz